Die Goetheschule führt jährlich Bundesjugendspiele durch. Diese können als leichtathletischer Mehrkampf auf dem Sportplatz in Eschhofen stattfinden oder alternativ auch als Gerätturnwettkampf innerhalb des Sportunterrichts. Die Schülerinnen und Schüler erhalten bei guten und sehr guten Ergebnissen eine Sieger- oder Ehrenurkunde.

 

   
© Johann-Wolfgang-von-Goethe-Schule