Die Schülerinnen und Schüler konnten sich so nicht nur in Wettkämpfen untereinander messen, sondern vielmehr ist es das Anliegen des Sportfachbereiches, den Schülern Freude an Bewegung und am gemeinsamen Sport zu vermitteln. Beim Ausdauerlauf, den die Athletinnen und Athleten als Klasse meistern mussten, unterstützen sie sich gegenseitig, damit alle das Ziel erreichten. Zur großen Freude der ambitionierten Schülerinnen und Schüler ist der Olymp-Ja-Tag eine feste Größe im Schulprogramm der Goetheschule, da neben der schulischen Bildung auch Wert auf eine sportlich gesunde Erziehung gelegt wird. Als Unterstützung bei der Durchführung und für die Verpflegung in den Pausen sorgte die Klasse 9Rb mit frischen Brezeln und belegten Brötchen. Die Siegerehrung findet mit der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse statt.

 

 

   
© Johann-Wolfgang-von-Goethe-Schule